Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Qualität

Audits und Analysen

Regelmäßige Audits fördern den Austausch

Neben den Produktanalysen ist für uns ein enger Kontakt zu unseren Lieferanten und Dienstleistern sehr wichtig. Diesen pflegen wir unter anderem mit regelmäßigen Audits und Besuchen vor Ort, gerne auch mit Kunden zusammen.

Durch standardisierte Audits kann die Produktqualität besser eingeschätzt werden und gemeinsame mit dem Partner an einer kontinuierlichen Optimierung der gesamten Prozesskette gearbeitet werden.

 

Tiefe Einblicke direkt vor Ort

Für uns sind die Besuche bei unseren Anbauprojekten und Lieferanten sehr hilfreich. Der direkte Einblick in die Situation vor Ort und der unmittelbare Kontakt zu den Produzenten schaffen die besten Voraussetzungen für eine vertrauensvolle, intensive und langjährige Geschäftsbeziehung.

Zuletzt fanden Audits bei unseren Anbauprojekten und Lieferanten in Ägypten, Bulgarien, Serbien, China, bei unserem Traubenlieferanten in Griechenland und bei unserem Gemüse- und Obstlieferanten in Italien statt.

Laboruntersuchungen geben Sicherheit

Biologische Lebensmittel werden streng kontrolliert und zertifiziert.

Dennoch geben wir zusätzlich eigene Analysen in Auftrag. Durch diese Untersuchungen erhalten wir wichtige Informationen über die Zusammensetzung und die Sicherheit der Lebensmittel. In unseren jährlich aktualisierten Analyseplänen berücksichtigen wir je nach Produkt und Ursprung individuelle Risiken, unsere Erfahrungen der vergangenen Jahre, gesetzliche Anforderungen, Empfehlungen von Institutionen wie QS oder BNN sowie spezielle Kundenanforderungen.

Für die Durchführung unserer Analysen beauftragen wir ausschließlich DIN (EN) ISO 17025 akkreditierte Labore. Im Jahr 2016 haben wir über 800 Analysen in Auftrag gegeben.

 

BNN-Monitoring

Neben unseren eigenen Analysen nehmen wir seit 2003 am BNN-Monitoring teil. Im Rahmen dieses Monitorings werden vom Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) regelmäßig unternehmensübergreifende, koordinierte Pestizidanalysen von Frischeprodukten durchgeführt. Die Auswahl der Produkte trifft der BNN nach risikoorientierten Gesichtspunkten. Teilnehmer am Monitoring sind Großhändler und Importeure aus der Bio-Branche.

Die Analyseergebnisse aus dem Monitoring werden allen Teilnehmern in einer Datenbank zur Verfügung gestellt. Diese gibt einen guten Einblick in die Marktsituation und hilft die eigenen Analysepläne im Hinblick auf die Identifizierung von Risikoprodukten und belasteten Herkünften zu optimieren.

Das BNN-Monitoring erhöht die Transparenz auf dem Bio-Markt, bei Auffälligkeiten werden betroffene Lieferanten im Teilnehmerkreis bekannt gegeben. Dies trägt zur Sicherstellung einer rückstandslosen Ware bei.

Copyright 2018 Naturkost Ernst Weber GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen.
Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiter zu unseren Datenschutzbestimmungen
OK